Archiv für Januar 2009

Der Gutschein im Praxistest

Sonntag, 25. Januar 2009

Fast jeden Tag probieren wir in unserem Büro neue Gutscheinvarianten aus. Jeder erdenkliche Hintergrund muss funktionieren. Das heißt, der Text sollte lesbar sein, die transparenten Blöcke sollten nicht den Hintergrund verschwischen und die Läden sollten alle korrekt abgedruckt sein. Bei den ganzen Tests wird uns schnell klar: Es kann wirklich unzählige Kombinationsmöglichkeiten geben.

Die erste Geschenkmappe ist da

Dienstag, 20. Januar 2009

So sieht sie aus, die erste Probe unserer Geschenkmappe. Ein hochwertiger, randloser Farbdruck auf 250 g Papier. A4 auf DIN lang gefaltet mit einem umseitigen Aufdruck. Da alle Gutscheine von euch individuell gestaltet werden können, ist es fast unmöglich Vordrucke zu verwenden. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit einer Druckerei zusammen zu arbeiten. Gutscheine, die ihr als Geschenkmappe bestellt werden per E-Mail sofort an euch versendet und gleichzeitig an unsere Druckerei. Diese drucken eure Gutscheine spätestens am nächsten Tag aus und versenden diese an die angegebene Lieferadresse.

Das Starterpaket ist geschnürt

Donnerstag, 15. Januar 2009

Um unseren Partnern einen möglichst reinungslosen Start in ihr Online-Gutscheingeschäft zu geben, bekommt jeder ein “Starterpaket”. Der Inhalt ist größten Teils in Zusammenarbeit mit unseren Testpartnern am Rüdesheimer Platz entstanden. Eine Hilfe zur Gültigkeitsprüfung der Gutscheine, damit auch jede Aushilfe euren donanda-Gutschein entgegennehmen kann. Ein Mitglieds-Aufkleber für das Schaufenster, also wundert euch nicht wenn ihr neben Visa, Mastercard und Qype nun auch donanda auf den Schaufenstern eurer Lieblingsläden lest. Nicht zuletzt steckt noch eine Menge Werbung drine, womit die Partner in ihrem Geschäft auf die donanda-Partnerschaft aufmerksam machen.

Tabellen

Freitag, 9. Januar 2009

Überall gibt es sie: Tabellen. Am besten sind sie dafür geeignet Ergebnisse festzuhalten, wie z.B. beim Fußball. Da kann man schauen, ob man schon mal seinen fetten Schlitten verkaufen sollte um die Familie auch nach dem Abstieg noch ernähren zu können oder ob man seinen 4 Jährigen Sohn auch in der nächsten Saison noch in die schicke Designermode von EdHardy stecken kann.

Und wir haben sie nun auch, eine Tabelle. Nur dass es bei uns nicht um Tore sondern um Partner geht. Jeden Donnerstag ist Stichtag, dann wird ausgewertet wie viele Partner man in der Woche gewinnen konnte. Jeder kann ein bisschen über seine Erfahrungen bei der Partnersuche berichten und man versucht sich jede Woche zu verbessern. Natürlich brauchen wir uns keine Sorgen um unsere teilweise eh nicht vorhandenen Autos zu machen, sondern um die Angebotsvielfalt die wir unseren Kunden bieten können. Je mehr Partner, umso mehr Kunden sprechen wir an, umso mehr Leute werden in die kleinen Läden der Kieze gelockt. Beim 50. Strich gibt’s nen Sekt, wir sind gespannt wann das sein wird.

Neues Jahr, neuer Schwung

Samstag, 3. Januar 2009

Jetzt geht’s richtig los. Das Werbematerial ist komplett unsere Features stehen, jetzt wird so richig Partneraquise betrieben.

Der erste Hotspot befindet sich ja bereits in Wilmersdorf, wo unsere geduldigen Pionierläden schon seit Monaten die anwendertauglichkeit unserer Technik testen. 2009 sollte uns aber endlich der Durchbruch zur Markteinführung gelingen und das heißt zunächstmal Partner, Partner Partner, Partner, Partner, Partner, Partner, Partner, Partner Partner, Partner, Partner, Partner, Partner…